Der ,,Bold“-Trend - geschwungene Linien mit dem Wunsch zu bleiben

Kategorie: Badezimmertrends
Datum: 29 nov 2021

Der „Bold“-Trend bezieht sich auf das Brechen von Regeln und Konventionen. Das Fließen des Wassers bedeutet eine Annäherung an das Menschliche und Natürliche.

Die geometrisch perfekte Linienführung wird zugunsten der Freiheit aufgegeben.

 

Dieser Stil bezieht seine Inspiration aus den Formen der Natur zur Erzielung eines weichen Effekts in der Innenraumgestaltung. „Bold“ vermittelt Ruhe und weicht bequemen und persönlichen Designs - kalte Räume werden zurückgelassen.

Die Stärkung des „Bold-“Effekts

Das Geborgenheitsgefühl, das durch geschwungene Linien erzeugt wird, ist ein notwendiges Empfinden für das Zuhause. Es entsteht durch subtile, auf den ersten Blick nicht auffallende Details, die jedoch für die Sinne, für unsere Gemütsverfassung wahrnehmbar sind. Diese umhüllende und beruhigende Wirkung wird durch den „Bold-“Effekt hervorgerufen.

tendencia-bold

Die sich durch ihre außergewöhnliche Formgebung auszeichnende Kollektion Forma verleiht dem Raum ein Gefühl von Ruhe und Freiheit, wonach heute so sehr verlangt wird. Geschwungene Kanten und Linien, die dem Gewöhnlichen und Geometrischen entfliehen, an Körperkonturen erinnern und die Natürlichkeit betonen.

Der „Bold“-Trend - wenn Gegensätze sich anziehen

Die aktuelle Situation veranlasst uns, nach Lebensräumen in unserer Umgebung zu suchen. Natürlichkeit und Komfort anhand eines warmen Minimalismus, bei dem organische Formen wieder im Vordergrund stehen.

„Bold“ verbindet zwei gegensätzliche Pole - Minimalismus und Wärme. Die neue Strömung schafft Räume, in denen nur das Nötigste für das Erschaffen von Komfort und Wärme vorhanden ist. Ein „Weniger ist mehr“, bei dem die Kälte des Minimalismus gemieden, aber zugleich maximale Perfektion angestrebt wird.

Zu diesem Regelbruch bekennen sich auch die Armaturen Round mit ihrem abgerundeten Design, das an das Fließen eines Wassertropfens erinnert sowie eine mit dem Minimalismus verbundene Leichtigkeit des Designs.

Gedämpfte Eleganz mit der Vorstellung eines Weges, auf dem alles eine Funktion besitzt, jedoch mit der Philosophie der „Schlichtheit“.

tendencia-bold

Liem und Vitae - sanft geschwungene Entwürfe

Die Kollektion Liem ist von einem zeitlosen Stil geprägt. Hier verschmelzen die Verbindung edlen Materials und Xtone zu eleganten Modellen. Weiche Formen mit romantischen Anklängen lassen ein Bad zu einem harmonischen und natürlichen Ort werden.

Liem folgt dem „Bold“-Trend mit seiner Beherrschung einer geschwungenen und organischen Linienführung und bietet harmonische Bäder in beruhigenden Farbtönen, die die Wärme des Bades verstärken. Liem vereint Antikes mit Zeitgenössischem.

 tendencia-bold

Innovativ und futuristisch - so zeigt sich Vitae nach den Entwürfen von Zaha Hadid. Die fließenden und dynamischen Formen erlauben die Schaffung von fluiden Gestaltungen dank der an strömendes und kraftvolles Wasser in freier Natur erinnernde Linienführung.

Maximale Ausdruckskraft mit langgestreckten Formen, die den Innenraum ausweiten.

Sanft geschwungene und kurvige Designs mildern und reduzieren die Symmetrie des Badezimmers - vor allem aber entsteht durch sie eine behagliche Wohlfühlatmosphäre. Gemütliche und angenehme Räume, die zum Wohnen einladen.

tendencia-bold

Die Designs laden zu einem angenehmen Sinneseindruck für die Haut, der jeden Winkel Ihres Bades mit Wohlgefühl erfüllt.