Touchless-Technologie für Privathaushalte vs. Touchless-Technologie für öffentliche Räume

Kategorie: Badezimmertrends
Datum: 11 feb 2021

In Zeiten einer durch Viren ausgelösten Pandemie gewinnen Touchless- oder Contactless-Technologien fürs Badezimmer an Bedeutung, da sie Berührungskontakte minimieren und somit dazu beitragen, Viren einzudämmen. Eine Technologie von lebenswichtiger Bedeutung in öffentlichen Sanitärräumen, die zunehmend in Privathaushalten zur Anwendung kommt.

Badezimmer mit Touchless-Technologie sind heute aus öffentlichen Räumen und Privathaushalten nicht mehr wegzudenken. Das Coronavirus und vor allem seine Fähigkeit, sich auszubreiten, indem man zum Beispiel lediglich sein Gesicht berührt, haben dazu beigetragen, dass Badezimmer mit Contactless-Technologie als eine der effektivsten Maßnahmen zur Sicherheit in geschlossenen Räumen gelten.

Elemente wie Wasserhähne mit Sensor-Technologie sind in öffentlichen Toiletten sowie in Hotel-Badezimmern und Privathaushalten sehr gefragt. Ihre Vorteile machen sich besonders in öffentlichen Räumen, Gemeinschaftsbereichen und Privathaushalten bemerkbar. Doch welche besonderen Anforderungen an die Gestaltung der jeweiligen Räume müssen gegeben sein?

 

Touchless-Technologie für Privathaushalte

In Zeiten einer Pandemie sind die eigenen vier Wände sicherlich der sicherste Ort, dennoch sollten auch vor allem im Badezimmer Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden. Bei der Planung und Gestaltung eines Badezimmers bieten Elemente mit Contactless-Technologie mehrere Vorteile.

  • Elektronische Wasserhähne mit Sensor-Technologie sorgen für mehr Hygiene und Sicherheit im Badezimmer, da diese Wasserhähne ohne Berührung auf- und zugedreht werden. Darüber hinaus sind sie ausschlaggebend für den Wasserverbrauch, da sie es ermöglichen, den Wasserhahn beim Händewaschen zuzudrehen, ohne den Wasserhahn dafür berühren zu müssen. Unsere Modelle Round, Square, Tono, Hotels oder Irta, verfügen wie die meisten unserer Modelle über die Noken Eco Flow-Technologie, die den Wasserverbrauch reduziert und für Einsparungen von bis zu 70 % sorgt.

 

Touchless-grifo-electronico-hotels

 

  • Ein weiteres wichtiges Element in diesem Zusammenhang sind neben Wasserhähnen die Badezimmerspiegel. Unter den Contactless-Lösungen für Privathaushalte sind unsere Spiegel mit LED-Beleuchtung zu nennen, die sich bei Annäherung automatisch einschalten. Genauer gesagt, die Modelle Square, Lounge, Tile und Pure Line.Einige dieser Spiegel schalten sich nicht nur bei Annäherung ein, sondern verfügen auch über eine Antibeschlag-Technologie.

 

Touchless-Technologie für öffentliche Toiletten und Räume

Öffentliche Sanitärräume, wie zum Beispiel Toiletten in Einkaufszentren oder Hotel-Badezimmer werden von weitaus mehr Personen benutzt als Badezimmer in Privathaushalten. Die Verwendung von Contactless-Lösungen entscheidet sich daran, wie viele Personen die Räume im Durchschnitt nutzen.

Ein Trend in diesem Sinne sind die bereits zahlreich installierten automatischen Systeme zum Öffnen und Schließen von Türen oder zum Ein- und Ausschalten der Beleuchtung. Auf diese Weise kann vermieden werden, dass die Benutzer weder Lichtschalter noch Türgriffe berühren.

Die spezielle Technologie von Noken für öffentliche Sanitärräume bietet sichere Lösungen.

  • Elektronische Wasserhähne mit Sensor-Technologie sind in öffentlichen Sanitärräumen unverzichtbar. Die Tatsache, dass ein Wasserhahn, an dem sich bereits Hunderte von Menschen an einem Tag die Hände gewaschen habe, nicht berührt werden muss, trägt erheblich zur Eindämmung von Viren oder Bakterien bei. Darüber hinaus bringt die Verwendung von Wasserhähnen mit Sensor-Technologie in stark frequentierten Räumen auch wirtschaftliche Vorteile mit sich, da mit ihnen der Wasserverbrauch bis zu 70 % reduziert werden kann, denn der Wasserfluss wird gestoppt, während der Benutzer sich die Hände einseift.

 

Touchless-grifo-electronico-round

 

  • Zur Vorbeugung von Virusinfektionen werden verstärkt hydroalkoholische Desinfektionsgels verwendet, wobei die Verwendung von Spendern mit Touchless-Technologie von zentraler Bedeutung ist.

 

dispensador-gel-hidroalcoholico-touchless

Das Modell Round und der Schrank für Seifenspender sind hydroalkoholische Gelspender mit Touchless-Technologie für öffentliche Räume

 

  • Für öffentliche Toiletten oder Hotel-Badezimmer sind Toiletten und Spülsysteme mit Touchless-Technologie äußerst hygienische Lösungen, die mit dem Spülsystem IR I-Comfort Line betrieben werden, erhältlich in Edelstahl oder mattschwarz Finish Studio.Eine weitere Lösung sind Urinale mit hinterem Wassereinlauf und IR-Spülventilen, die Spülsysteme über Infrarot-Technologie automatisch aktivieren. Diese Spülsysteme mit Touchless-Technologie ermöglichen nicht nur ein berührungsloses Benutzen, sondern garantieren auch, dass die Spülung nach jedem Toilettengang betätigt und der Spülkasten entleert wird. Dadurch wird die Hygiene und Sauberkeit in öffentlichen Toiletten verbessert und sorgt zugleich für ein angenehmeres Erlebnis.

 

inodoros_touchless

 

Badezimmer und öffentliche Sanitärräume mit Touchless-Technologie sind auf dem Vormarsch und werden immer notwendiger sein. Sie wirken sich nicht nur positiv auf den Wasserverbrauch aus und sorgen für mehr Hygiene: Sie tragen auch zu einer Eindämmung von Infektionserregern wie dem Coronavirus bei.

 

bano-contactless-bathroom-6