So repariert man einen undichten Wasserhahn

If you don’t repair a leaky tap, it can waste over 4 litres of water per day. In this post, learn how to fix a dripping mixer tap, an environmentally-friendly and cost-effective process.

Würde jede Sekunde ein Tropfen fallen, ergäbe das eine Verschwendung von 4,32 Litern pro Tag, d. h. 1.577 Liter pro Jahr. Undichtigkeiten und Tropfen in unseren Badarmaturen können Wasserressourcen verschwenden, die sich ganz einfach durch eine gute Wartung unserer Geräte verhindern lassen.

Eines der Hauptprobleme ist, wenn unsere Wasserhähne zu lecken beginnen. Und um eine undichte Mischbatterie zu reparieren, egal ob es sich um einen Bad- oder Küchenwasserhahn handelt, müssen Sie höchstwahrscheinlich die Keramikpatrone im Inneren durch eine neue ersetzen.

Noken-Patronen arbeiten mit Keramikscheiben, die das Wasser aufnehmen, seinen Durchfluss öffnen und schließen sowie seine Durchflussmenge und Temperatur regeln. Sie befinden sich im Inneren des Wasserhahns und sind für die Zufuhr von Mischwasser verantwortlich.

 

Um eine Einhebelmischerpatrone zu wechseln und mögliche Lecks zu beheben, benötigen Sie …  

  • Schraubenschlüssel
  • Inbusschlüssel
  • Eine neue Patrone

 

So wechseln Sie die Kartusche einer Mischbatterie und beheben Schritt für Schritt einen undichten Wasserhahn:

      1. Wir entfernen von Hand die dekorative Kappe vom Wasserhahn, die das Loch verbirgt, durch das der Schlüssel zugänglich ist, damit wir den rotierenden Teil des Mischers herausziehen können.
      2. Anschließend lösen wir die Verriegelung des Griffs mit einem Inbusschlüssel und entfernen den Griff vom Wasserhahn.
      3. Danach entfernen wir die Verkleidung von der Patrone.
      4. Wir lösen die Kontermutter der Patrone mit einem großen Schraubenschlüssel und schrauben sie von Hand ab.
      5. Im Anschluss ziehen wir die alte Patrone heraus und achten dabei auf die Position. Danach installieren wir eine neue Patrone, die korrekt zu den Wasserauslässen passt, und prüfen, ob sie gut befestigt ist.
      6. Wir setzen die Kontermutter ein und schrauben sie von Hand ein. Nachfolgend ziehen wir die Kontermutter mit einem Schraubenschlüssel fest.
      7. Wir bringen die Patronenverkleidung an und setzen den Hahngriff ein. Abschließend ziehen wir den Gewindestift fest, um ihn zu fixieren und setzen die Dekorverkleidung auf.
      8. Jetzt können wir den Absperrhahn wieder öffnen und prüfen, ob wir das Problem des undichten Wasserhahns behoben haben.

      Wenn der Wasserstrahl unregelmäßig ist, müssen wir möglicherweise den Wasserhahnbelüfter reinigen und austauschen. Wie wir Ihnen in diesem Post erläutert haben, sind die Belüfter einfach zu installieren und erfordern keinen Techniker. Sie werden einfach über den Auslauf des Wasserhahns auf- und abgeschraubt. Um mögliche Kalk- oder Sandpartikel zu entfernen, die den Wasserauslass verstopfen und die Effizienz des Wasserhahns behindern könnten, entfernen Sie ihn einfach und tauchen ihn in Essig.

  1. So wechseln Sie die Kartusche einer Thermostatarmatur

    Um eine undichte Thermostatarmatur zu reparieren, müssen Sie höchstwahrscheinlich die Kartusche wechseln. Wir empfehlen, folgende Schritte zu befolgen:

    1. Merken Sie sich die Reihenfolge, in der Sie die Griffe und Verkleidung entfernt haben, um diese später wieder richtig zu montieren.
    2. Schließen Sie die Rückschlagventile des Wasserhahns. Öffnen Sie den Wasserhahn, um den Restdruck entweichen zu lassen.
    3. Entfernen Sie die Kartusche aus der Thermostatarmatur
    4. Montieren Sie die neue Kartusche und öffnen Sie die Rückschlagventile wieder.
    5. Montieren Sie die Griffe wieder und öffnen Sie den Wasserhahn, um die Wassertemperatur zu überprüfen. Stellen Sie die Temperatur auf 38 ° C (100 Grad Fahrenheit) ein
    6. Drehen Sie den Griff im Uhrzeigersinn, um den Hahn zu schließen
    7. Montieren Sie alle Teile und richten Sie den Knopf des Griffes mit dem Anschlag am Ring aus, und zwar in 12-Uhr-Stellung
    8. Überprüfen Sie, dass kein Wasser austritt und montieren Sie die Verkleidung
    9. Überprüfen Sie schließlich, dass die Temperatur richtig eingestellt ist und 38 ° C beträgt 

    1.  

    2. Sie finden alle unsere Wartungsvideos unter diesem Link auf unserer Website.

Artikel ähnliche