Kleine Badezimmer mit Dusche: Erschaffen Sie eine Wellness-Oase

Erfahren Sie, welche Elemente Sie in einem kompakten Badezimmer integrieren sollten, um eine Wohlfühloase einzurichten.Denn Entspannung sollte keine Frage der Raumgröße sein.

Viele der typischen Wellness-Badezimmer haben Dimensionen, die für die meisten Haushalte unerreichbar sind. In Wirklichkeit können wir aber auch kleine Badezimmer mit einer Dusche einrichten, die mindestens genauso viel Entspannung bieten, indem wir jeden Zentimeter unseres Raumes optimal nutzen.

In diesem Beitrag verraten wir, was Sie bei der Gestaltung eines kleinen Badezimmers beachten müssen, um es in eine Wohlfühloase zu verwandeln.

Gestaltung von kleinen Badezimmern mit Dusche

Glücklicherweise kann auch eine Dusche in einem kleinen Badezimmer dazu beitragen, einen Wellnessbereich in Ihrem Zuhause zu schaffen, wenn die richtige Technologie verwendet wird.

In diesem Sinne und um Wellness für alle zugänglich zu machen, bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Lösungen an, die sich durch Personalisierung und eine Vielzahl von wählbaren Funktionen auszeichnen.

Erfahren Sie mehr darüber in diesem Beitrag. → So bringen Sie Ihr Wellnesserlebnis auf die nächste Stufe.

Welche Elemente sollte die Dusche in einem kleinen Badezimmer haben?

In Mini-Badezimmern mit einer Dusche ist jedes Element ein wichtiges Teil des Designs. Jedes Detail sollte sorgfältig ausgewählt werden, um die perfekte Kombination aus Funktionalität und Stil zu erreichen.

Im Folgenden gehen wir auf die wichtigsten Elemente ein, die in Ihrer Dusche in einem kleinen Badezimmer vorhanden sein sollten, damit Sie auf kleinem Raum eine gemütliche und schöne Wellness-Oase schaffen können.

1. Planen Sie Lösungen, mit denen Sie mehrere Wasserausläufe gleichzeitig aktivieren können.

Touch&Feel bietet eine technologische Lösung mit kombinierbaren Duschfunktionen, die individuell für jede Person eingestellt werden können. Dadurch wird die Einstellung mehrerer Wellness-Funktionen für die Dusche ermöglicht, die gleichzeitig aktiviert werden können, wie Regen und Wasserfall, Düsenstrahl, Nebel oder Handbrause, immer mit einer ausgezeichneten Stärke des Wasserstrahls. 

Das System ist sehr intuitiv, sämtliche Funktionen werden per Knopfdruck aktiviert, wobei jeder Knopf mit einer kleinen Gravur mit Minimaldesign versehen ist. Durch ein leichtes Drücken können die Duschfunktionen verändert werden, was Ihnen erlaubt, alle Vorteile der Hydrotherapie zu genießen.

Die Installation erfolgt mittels eines in die Wand eingelassenen Körpers, der leicht zu installieren und zu warten ist. Die Version Smart-Box wird bereits für die verschiedenen Funktionen vorkonfiguriert ausgeliefert und erlaubt außerdem einen einfachen Zugriff für zukünftige Wartungsarbeiten. Künftig wird es kein aufklopfen von Mauern mehr geben. Das System passt sich an jedes Projekt an, da es mit dem internen Körper Project Line verfügbar ist. 

Eine individuell anpassbare Dusche bezogen auf:

  • Funktionen: Mehrere Kombinationsmöglichkeiten, die eine gleichzeitige Nutzung der Funktionen Regen, Wasserfall, Nebel, Düsenstrahl, Handbrause sowie Wanne ermöglichen.
  • Modelle und Oberflächen: Sie können die optische Gestaltung der Verkleidungen anpassen und bei einigen Modellen zwischen Chrom und Mattschwarz wählen.
  • Mischer- oder Thermostatoption: Die zweite Option bietet mehr Sicherheit und eine konstante Kontrolle der Wassertemperatur.
TouchFeel-Noken-Shower-6

2. Umfasst eine Brause mit Farbtherapie

Das Element Wasser bietet ein ganzes Universum an Vorteilen in Form von sinnesfördernden Therapien, wie z. B. der Chromotherapie.Ob eingebaut oder auf der Wandoberfläche montiert, Wellness-Duschköpfe mit dieser Funktion bieten ein buntes Farbenspiel und stimulieren die Sinne.

Emotionale Technologie sorgt für indirektes, umhüllendes Licht, das das Wohlbefinden in der Dusche steigert. Erhältlich in Duschköpfen wie Lounge und Seasons. Unsere Modelle bieten eine futuristische Ästhetik, die der Umgebung ein elegantes und minimalistisches Ambiente verleihen.

3. Kleine Badezimmer mit einer Soft-Touch-Duschwanne

Duschwannen sind ein Element, das zum Wohlbefinden beiträgt. Im Vergleich zu herkömmlichen, kühleren und rutschigeren Duschwannen aus Keramik können Sie bei der Verwendung einer Soft-Touch-Duschwanne wie bei den Serien Zen oder Slate Mineral Stone maximale Sicherheit genießen. Diese Wannen verfügen über eine Soft-Touch-Oberfläche, die bei Hautkontakt ein angenehmes Gefühl erzeugt. Wohlbefinden in der Dusche. 

Darüber hinaus sind sie umweltfreundlich. Für ECO Stone werden recycelte Materialien verwendet, die es uns ermöglichen, die riesigen Abfallmengen zu reduzieren, die in den Ozeanen und Meeren enden. ECO Light hat einen Kern aus kompakter, teilweise recycelter Leinenstielfaser, die das Holz ersetzt.

banos-pequenos-ducha-noken-2

Ideen für kleine Badezimmer mit Dusche

Um die Funktionalität und das Gefühl von Geräumigkeit in einem XS-Badezimmer zu maximieren, sollten Sie kreative Ideen und clevere Lösungen wie diese in Betracht ziehen:

Optimieren Sie den verfügbaren Platz

Eine sorgfältige Planung der Anordnung der Elemente im Badezimmer ist unerlässlich.

Denken Sie an die Anordnung der Dusche, des Waschbeckens und der Toilette, um den Durchfluss und die Funktionalität zu optimieren. Wenn Sie diese Elemente strategisch neu anordnen, kann der Raum offener und heller wirken.

Wenn Sie weitere Informationen erhalten möchten, werfen Sie einen Blick auf diesen Beitrag. → Kleine Badezimmer: Wie das Gefühl von Geräumigkeit verstärkt werden kann.

Folgen Sie dem Trend „bath storage“

In einem kompakten Badezimmer ist die intelligente Verstauung die beste Lösung.

Stellen Sie sich schwebende Regale vor, die der Schwerkraft trotzen, Einbauschränke, die praktische Funktionen zur Aufbewahrung bieten, und vertikale Badezimmermöbel, die jeden Zentimeter optimal nutzen.

Wenn Sie mehr über dieses Thema erfahren und sich die besten Stücke genauer ansehen möchten, klicken Sie hier: Stauraumideen in kleinen Badezimmern.

Nutzen Sie die Magie der Beleuchtung

Die richtige Beleuchtung kann viel bewirken, besonders in kleinen Räumen. Erwägen Sie die Installation von dimmbaren LED-Leuchten an der Decke oder an der Wand, um eine sanfte, entspannende Raumbeleuchtung zu schaffen.

Sie können auch eine Spiegelbeleuchtung einbauen, um sich besser zu schminken oder zu rasieren. Eine gut geplante Beleuchtung kann das Badezimmer geräumiger wirken lassen.

Spielen Sie mit den Farbtönen

Die Verwendung heller, neutraler Farben für die Wände und Oberflächen im Badezimmer ist eine wirksame Lösung, um den Raum visuell größer wirken zu lassen.

Farben wie Weiß, Beige und Pastelltöne reflektieren das Licht und vermitteln ein Gefühl von Geräumigkeit. Das soll aber nicht heißen, dass Sie nicht auch einen Bereich mit einem auffälligen Farbton integrieren können. Sie können durch Zubehör und dekorative Details Farbakzente setzen, um dem Raum Persönlichkeit zu verleihen.

Dekoration kleiner Badezimmer mit modernen Duschen

Die Dekoration eines eleganten kleinen Badezimmers mit einer Dusche ist wie ein kleines Kunstwerk. Jedes Detail zählt, und die Wahl des Designs kann Ihren Raum freundlicher und einladender wirken lassen.

Die Bedeutung von Zubehörelementen

Da wir nicht alles einbauen können, was wir gerne haben möchten, helfen uns Zubehörteile dabei, das Beste aus unserem Badezimmer zu machen.

Wählen Sie Zubehör, das nicht nur funktional, sondern auch stilvoll ist. Moderne Handtuchhalter, stilvolle Seifenspender und Ablagen für Ihre Hygieneartikel können für einen Hauch von Luxus sorgen.

Spiegel - ein Spiegelbild der Seele

In kleinen, modernen Badezimmern mit einer Dusche ist ein nicht zu großer Spiegel häufig die beste Wahl.

Zusätzlich zu seiner praktischen Funktion reflektiert er das Licht und schafft ein Gefühl von Geräumigkeit.

Wählen Sie ein Design, das zum Stil Ihres Badezimmers passt, sei es minimalistisch, im Vintage-Stil oder modern, und Sie werden feststellen, dass Ihr Badezimmer heller und geräumiger erscheint.

Kleine Schränke und Regale, die ideale Lösung

Die Verwendung von kleinen Schränken mit vielen Ablageflächen ist eine ideale Option für Mini-Badezimmer, da sie den Raum auf wunderbare Weise optimieren. Diese Schränke bieten die Möglichkeit, Handtücher, Produkte und andere wichtige Dinge zu verstauen, ohne den Raum optisch zu erdrücken.

Daneben gibt es auch schwebende oder an der Wand befestigte Regale, die zusätzlichen Stauraum oder Stellfläche für dekorative Gegenstände bieten.

Das Element Holz

Holz ist ein vielseitiges Material, das für Wärme und Eleganz in Ihrem kleinen Badezimmer sorgen kann. Integrieren Sie dieses Material in die Dekoration durch Elemente wie Schränke, Waschtischplatten, oder an der Wand oder in Regalen. Die natürliche Schönheit und die Fähigkeit, sich an verschiedene Stile anzupassen, machen dieses Material zu einer perfekten zeitlosen Wahl.

Frische mit einem Hauch von Grün

Pflanzen in Ihrem Badezimmer sorgen nicht nur für natürliche Frische, sondern reinigen auch die Luft und schaffen eine entspannende Atmosphäre.

Setzen Sie auf Zimmerpflanzen, die in einer feuchten Umgebung gut wachsen, wie z. B. Farne oder Pothos. Platzieren Sie sie in dekorativen Töpfen oder auf schwebenden Regalen, um einen Hauch von Grün und Leben in Ihr modernes Badezimmer zu bringen.

Abmessungen für kleine Badezimmer mit Dusche

Sie kennen die richtigen Abmessungen für Ihr Badezimmer nicht? In diesem Abschnitt gehen wir auf die wichtigsten Abmessungen ein, die Sie bei der Planung Ihres Mini-Badezimmers mit Dusche berücksichtigen müssen, um sicherzustellen, dass jedes Element perfekt in den zur Verfügung stehenden Raum passt.

Benötigte Fläche für die Gestaltung eines Mini-Badezimmers mit Dusche

Bevor Sie sich mit der Gestaltung Ihres Badezimmers beschäftigen, sollten Sie zunächst die verfügbare Fläche genau ermitteln. Um alle notwendigen Elemente für Ihr Badezimmer (Toilette, Waschbecken und Dusche) unterzubringen, benötigen Sie mindestens eine Fläche von 2,40 m2, also eine Breite von etwa 155 cm und eine Länge von 155 cm.

System zum Öffnen der Eingangstür

Es empfiehlt sich in der Regel, Schiebetüren zu verwenden, die keinen Platz beanspruchen. Außerdem sollten Sie bedenken, dass eine Tür mindestens 60 cm lang sein muss, um sich bequem und funktional bedienen zu lassen.

Abmessungen der Sanitäranlagen für eine komfortable Nutzung

Die empfohlene Mindestfläche für eine Toilette in einem kleinen Badezimmer beträgt 70 cm x 120 cm, von oben betrachtet. Falls angrenzende Elemente an die Toilette vorhanden sind, muss ein Mindestabstand von 15 cm eingehalten werden.

Außerdem gibt es kompakte Toiletten mit einer Höhe von 45 cm, die ideal für Mini-Badezimmer mit einer Dusche sind.

Waschbeckenabmessung

Die empfohlene Mindestgröße für ein Einzelwaschbecken beträgt 45 cm Tiefe und 60 cm Breite.

Bei einer idealen Einbauhöhe und für einen durchschnittlichen Benutzer befindet sich die Oberkante des Waschbeckens in einer Höhe von etwa 80-90 Zentimetern über dem Boden

Allgemeine Abmessungen für den Duschbereich

Als allgemeine Regel gilt, dass eine komfortable Dusche nicht kleiner als 70 x 70 cm sein sollte, damit Sie sich in der Dusche bewegen können. Außerdem muss der Zugang zur Dusche einen Freiraum von 60 cm x 60 cm ab der Eingangstür haben.

Vor der Fertigstellung:

Fazit: Die Einrichtung einer Wohlfühloase in einem kleinen Badezimmer mit Dusche ist mit einem geschickten Design und der richtigen Wahl der Elemente durchaus möglich.

Sie reichen von individuell anpassbarer Technologie über stilvolle Accessoires bis hin zu platzoptimierenden Lösungen.

Darüber hinaus ist es wichtig, die empfohlenen Abmessungen der einzelnen Teile zu berücksichtigen, um Komfort und Funktionalität zu gewährleisten.

Unabhängig von der Raumgröße können Sie Ihr Badezimmer in eine komfortable und stilvolle Oase verwandeln.

Artikel ähnliche