Noken erfolgreich auf der 26. Muestra Internacional: Fachbesucher und Großhändler aus mehr als 100 Ländern besuchen den neuen Showroom

Diesmal kamen mehr Besucher als in den Jahren zuvor. Diese kamen hauptsächlich aus den Bereichen Architektur und Inneneinrichtung und dem Großhandel. Davon waren etwa 20 % neue Besucher und zukünftige Kunden.

Noken Porcelanosa zieht aus der 26. Muestra Internacional hinsichtlich der Besucherzahlen eine mehr als positive Bilanz. Der Showroom erhielt wesentlich mehr Zustrom als in den Vorjahren, was für das große Interesse an der gezeigten Badezimmerausstattung spricht. 2019 war der Showroom von Noken Porcelanosa Bathrooms wesentlich größer und technologischer und konzentrierte sich in besonderem Maße auf den Service für Firmenkunden. Die Kunden waren von den Neuerungen positiv überrascht und begeistert von den neuen Produkten und Kollektionen.   

 

Teófilo Morales: „Sehr schön!

Tomislav Blazicevic: „Tolle Ausstellung, absolut professionell und modern“

Dimitri Paulovich: ‘As every year, a pleasure to visit Noken to see its news and collect interesting ideas.’

Michael Stewart: ‘Spectacular exhibition and presentation of new models.’

Mohamed Al Suham: ‘Congratulations to the new facilities’.

Mit Google My Business erfasste Daten.

Besonders erwähnenswert ist, dass ein Großteil der Besucher des Noken-Showrooms diesem auch in den Vorjahren bereits einen Besuch abgestattet hatte. 90 % waren Großhändler, davon 20 % neue und zukünftige Kunden. Die Besucher stammten aus nahezu 100 Ländern und waren somit aus allen Ecken der Welt nach Vila-real gereist.   

 

exito-xxvi-muestra-internacional

exito-xxvi-muestra-internacional

exito-xxvi-muestra-internacional

 

Die besten Momente der 26. Muestra Internacional: Blogger und berühmte Persönlichkeiten im neuen Showroom

Zehntausende Fachbesucher, Architekten, Innenausstatter und Großhändler besuchten den neuen Noken-Showroom auf der 26. Muestra Internacional. Die neuen Badezimmerprodukte überraschten auch berühmte Besucher wie den Stierkämpfer Cayetano Rivera oder Kike Sarasola, den Vorstandsvorsitzenden von RoomMate Hotels.      

 

exito-xxvi-muestra-internacional

 

Das Porcelanosa-Erlebnis, das Zusammentreffen von Bloggern und die von PORCELANOSA eingeladene Presse trugen auch diesmal zum Erfolg bei. Bekannte Blogger wie Macarena Gea, Blanco Metro, Virlova Style, La Garbatella, El Taller de las Cosas Bonitas, Vintage&Chic und Noveno C und wichtige Redakteure von Decoesfera, Diario Design und Cosas de Arquitectos erfreuten sich an WaterForest und den Designerprodukten und –kollektionen. Ebenfalls vom Porcelanosa-Erlebnis begeistert waren der Youtuber Estela Maca und Journalisten und Redakteure von Architektur- und Innendesignmedien wie AD, Arquitectura y Diseño, Nuevo Estilo, Diseño Interior, Sala Baño oder On Diseño.    

 

exito-xxvi-muestra-internacional

exito-xxvi-muestra-internacional

 

WaterForest zeigte ihnen im interaktiven Showroom und über eine virtuelle Umgebung, welche Menge an Wasser und Energie sie verbrauchen und wie viel sie mit dem Öko-Design von Noken sparen können. Außerdem wurden Produktlinien wie Nature oder Oxo, Designerkollektionen wie Vitae, Lounge oder Tono und die neue Serie Lignage von Ramón Esteve vorgestellt; Letztere wurde bei den IF Design Awards 2019 zum „besten Badezimmerdesign“ gekürt.       

 

exito-xxvi-muestra-internacional

 

Ein Workshop mit Architektur- und Innendesignstudenten

Noken möchte auch die Designer von morgen unterstützen. Daher veranstaltete das Unternehmen auf der 26. Muestra Internacional einen Workshop mit Ramón Esteve und den Studenten der Designschule Castellón. Bei diesem kreativen und äußerst lehrreichen Workshop erfuhren die Schüler direkt von Ramón Esteve etwas über den Alltag eines renommierten Architekten und den Designprozess eines neuen Produkts. Als Beispiel wählte Ramón Esteve hierfür sein Produkt Lignage, das er in Zusammenarbeit mit Noken entwickelt hatte.      

 

exito-xxvi-muestra-internacional

exito-xxvi-muestra-internacional

 

Torsten Müller, ein bekannter deutscher Influencer im Bereich der Badausstattung, im Noken-Showroom 

Eine weitere wichtige Persönlichkeit, die dem Noken-Showroom 2019 einen Besuch abstattete, war der deutsche Influencer Torsten Müller. Müller, der in Deutschland großes Ansehen aufgrund seiner Expertise im Bereich Badausstattung genießt, wollte sich auf der 26. Muestra Internacional über die Neuheiten bei Porcelanosa Bathrooms informieren. Der Influencer schrieb über Qualität, Design und Nachhaltigkeit von Kollektionen wie Antic, Oxo, Lignage oder Vitae.   

 

exito-xxvi-muestra-internacional

exito-xxvi-muestra-internacional

 

Sehen Sie sich in diesem Video die besten Momente der 26. Muestra Internacional an.