[GET THE LOOK] Instagram auch bei Hotelbädern

Auch bei den Hotelbadezimmern haben sich die Designtrends geändert. Reisende sehnen sich immer mehr nach Hotelbadezimmern mit spektakulärem Design. Das Bad orientiert sich nun mehr an Instagram, wird ausgefallener und ausgefallener.

Von allem das Beste, in Echtzeit und mit trendigen Hashtags. Wir befinden uns im Zeitalter von Instagram und bemühen uns stets um das beste, überraschendste und schönste Foto.   Die Trends entwickeln sich stets weiter, und das nicht nur bei Landschaften und im Außenbereich. Angesichts des ständig boomenden Tourismus und eines immer differenzierter werdenden Hotelangebots leben wir in einer Zeit, in der Hotels zu einem Ziel an sich geworden sind. Ziel ist jetzt auch, das beste #BathroomSelfie im Hotel zu posten, ein Hashtag, das mehr als 1,5 Millionen Fotos im Netzwerk zusammenträgt.

Auch bei den Hotelbadezimmern haben sich die Designtrends geändert. Reisende sehnen sich immer mehr nach Hotelbadezimmern mit spektakulärem Design. Das Bad orientiert sich nun mehr an Instagram, wird ausgefallener und ausgefallener. Es wird zum traumhaft schönen Wellness-Bereich. Und dadurch auch rentabler. Dieser Trend ist auch bei den Toiletten in öffentlichen Gebäuden und Restaurants zu beobachten. Das „beste Instagram-Foto“ schafft Begeisterung.

 

banos hotel instagrameables 1

 

Look ‚Le Chic’: die Badewanne als Anfangs- und Endpunkt

Inmitten von Grautönen und zementartigen Oberflächen in Zementoptik entsteht etwas erhöht eine freistehende Badewanne mit Panoramablick durch ein großes Fenster. Dieses Konzept für Hotelbadezimmer soll dem Gast ein wundervolles Wellness-Erlebnis bieten.  

Das Naturholz der Badezimmer- und Beistellmöbel verleiht dem Raum Wärme und Entspanntheit.  

Schwarze Elemente machen den Raum „schick“: Waschbeckenarmaturen, Duscharmatur, Badewannenstandarmatur, Zubehör wie Haken und Handtuchhalter am Waschbecken sowie Dekorationsobjekte.

 

banos hotel instagrameables 2

 

Die Elemente:

  1. Badezimmermöbel und Spiegel Cabinet Nature. Der zeitgemäße nordische Stil vereint Eiche Natur mit einer Keramikablage. Die Kollektion schafft eine positive, skandinavische Atmosphäre der Entspannung und Ruhe. Eine perfekte Kombination ist der Wandschrank mit integriertem Spiegel und seitlicher abgefedert schließender Schublade.  
  2. Wandwaschbecken Arquitect. Sie bestehen aus dem Material Noken Ceramic®, das für maximale Produktqualität sorgt. Ein geschätztes Produktmerkmal ist der dünne Rand der Waschbecken. 
  3. Waschbecken-, Dusch- und am Boden angebrachte Badewannenarmatur Round Black. Dank Kaltöffnungssystem und einer Wasserstrahlbegrenzung auf 5 Liter pro Minute ist diese Badewanne in trendigem Mattschwarz auch enorm umweltfreundlich.  
  4. Badewanne  Lounge Oval
  5. Plato de duchaDuschwanne Slate Minimalistisch und extraflach, Maßanfertigung möglich. Dank ihrer Leichtigkeit sind die Produkte äußerst leicht zu transportieren und anzubringen. Dabei sorgen technische Besonderheiten für mehr Rutschfestigkeit, Hygiene und Widerstandsfähigkeit.    
  6. Wand-WC Acro Compact mit System  NK-Clean Rimless. Dank des Designs kann das Wasser ungehindert und kräftig, dabei jedoch mit weniger Spritzern, im gesamten Becken zirkulieren, was die Sauberkeit verbessert.  
  7. Badezimmerzubehör Urban in der Ausführung Black.

 

banos hotel instagrameables 4

Artikel ähnliche

Badezimmertrends

Trends und Dekoration in Badezimmern von Luxushotels

16 de May de 2024

Aktualiät, Badezimmertrends, Blog

Enge Bäder und wie man sie optimal nutzen kann

10 de May de 2024

Badezimmertrends

Kinderbäder: Wie man das Bad in einen Ort für die Kleinen verwandelt

24 de April de 2024