Bäder in Grau: farbliche Zeitlosigkeit. Das Beste aus Schwarz und Weiß

Kategorie: Badezimmertrends
Datum: 17 ago 2018
  • Diese Farbe war aufgrund ihrer Vielseitigkeit immer schon Trend in der Innenausstattung.
  • Erzielen Sie mit Möbeln von Arquitect oder Forma einen ‚grey look’, der hervorragend zu weißen Waschbecken und Toiletten passt.

Die Farbe Grau ist eine kluge Wahl für die Badezimmereinrichtung. Einer ihrer Vorteile ist die Zeitlosigkeit, da es sich um eine immerwährende Trendfarbe handelt. Außerdem ist Grau eine nüchterne und vielseitige Farbe, die sich perfekt für Bäder eignet, die Grellheit vermeiden und entschlossen auf farbliche Ruhe und Besonnenheit setzen.

Ein weiterer Vorteil von Grau ist, dass das Beste von Schwarz und Weiß in einer Zwischenfarbe vereint wird: die Eleganz und Raffinesse des Schwarz und die Helligkeit des Weiß und seine Anpassungsfähigkeit an jeden Stil und jedes Projekt. Wählen Sie Grau und erzielen Sie ein schlichtes und modernes Bad, das sich auf die Zweckmäßigkeit der Elemente konzentriert und in der Lage ist, den Stellenwert hervorzuheben, den die Ausstattung verdient.

 

Grauer Badezimmerschrank: die dezente Modernität von Arquitect und Forma

Noken Porcelanosa Bathrooms verfügt über zwei Badezimmerschränke in Grautönen, die sich perfekt für moderne Räume eigenen:  

Arquitect - auch in Schwarz und in verschiedenen Größen, 80 und 120 cm, erhältlich - ist ein wandhängendes Möbel, das gleichermaßen dekorativ dezent und praktisch ist. Obwohl es nämlich scheinbar schlicht designt ist, verfügt es über eine geräumige Innenschublade, die viel Stauraum und Ordnung bietet. Die ideale Ergänzung zu diesem Möbel ist das Aufsatzwaschbecken aus derselben Kollektion, das Waschbecken Arquitect, das einen weiß-grauen Look vervollständigt, der für urbane Bäder ideal ist. Eine weitere Besonderheit des Badezimmerschranks Arquitect ist seine Geschmeidigkeit, wodurch er sehr angenehm anzufassen ist, und seine Reparierbarkeit, da er mit Nanotechnologie behandelt wurde.

 

banos-grises

 

Forma ist ein Badezimmerschrank, der in zwei Grau-Weiß-Kombinationen erhältlich ist. Es handelt sich ebenfalls um ein wandhängendes Exemplar, das durch das 100 cm große Forma-Waschbecken und eine große Auflagefläche ergänzt wird. Über dieses großzügige Platzangebot für den alltäglichen Gebrauch und die tägliche Körperpflege hinaus ist das Möbel Forma auch aufgrund seiner Innenschublade mit Soft-Close-Verschluss und seinem integrierten Handtuchhalter praktisch.

 

banos-grises

banos-grises

 

 

Chrom und Titan: Finishs, die Bäder in Grau verschönern

Über das eigentliche Grau hinaus ist Chrom ein ideales Finish, um ein Bad in Grautönen oder in Weiß- und Grautönen zu ergänzen. Die Waschbeckenarmatur Forma in Chrom eignet sich beispielsweise hervorragend, um die Kombination zu vollenden. Darüber hinaus ist ihre Nachhaltigkeit hervorzuheben, da sie über einen Durchflussbegrenzer und ein System mit Kaltwasser bei Mittelstellung verfügt, die zur Wasser- und Energieeinsparung beitragen.

Für die Dusche schlägt Noken Porcelanosa Bathrooms beispielsweise ihre mechanische und digitale thermostatische Armatur Pure Line vor, die es ermöglicht, durch schlichtes Berühren auf einwachste Weise die Temperatur und den Wasserauslauf zu steuern. In Kombination mit einer Duschverkleidung in der Trendfarbe Payne-Grau macht sie das perfekte innenarchitektonische Ergebnis aus.

 

banos-grises

 

Chrom ist ein perfektes Finish, das durch das Badzubehör erzielt werden kann. Lounge bietet es bei seinen Vorschlägen für Handtuchhalter, Kleiderhaken oder Seifenspender an. Diese Serie stellt außerdem einige ihrer Artikel mit Titan-Finish zur Verfügung - ein Premium-Finish, das auch in einem in Grautönen gehaltenen Badezimmer verwendet werden kann, um bei einigen Elementen der Einrichtung Akzente zu setzen.    

 

banos-grises

 

Werden Sie Ihr Bad dekorieren? Weder Schwarz noch Weiß. Die Antwort lautet Grau.