Ein klassisches Badezimmer - eine Reise durch die Zeit mit Antic und Lignage

Kategorie: Produkte
Datum: 22 feb 2022
  • Die Kollektionen Antic und Lignage sind raffiniert, schlank und exquisit. Sie verleihen der Inneneinrichtung eine feierliche Note und bringen die nostalgische Schönheit vergangener Zeiten in moderne Bäder.

Einer der jüngsten Trends bei der Inneneinrichtung von Badezimmern ist die Verbindung von klassischen Elementen mit anderen zeitgenössischen Stilen. Dadurch entsteht eine lebendige, von Einzigartigkeit und Dynamik geprägte Vintage-Atmosphäre.

Noken Porcelanosa Bathrooms setzt auf die Anziehungskraft der klassischen Kollektion Antic, um klassischen Bädern die nötige Raffinesse zu verleihen.

Antic y Lignage - die Schönheit vergangener Zeiten in modernen Bädern

Die Bäder dieser exklusiven Kollektion werden hauptsächlich vom klassizistischen Stil in seiner elegantesten Form beherrscht, enthalten jedoch auch dekorative Elemente aus Stilrichtungen wie Vintage & Chic oder dem reinen viktorianischen Stil. Dieser gegenwärtige Trend der Inneneinrichtung erhielt seine Inspiration von den alten englischen Palästen aus der Zeit von Königin Victoria. Er zeigt sich in freistehenden Elementen wie Badewanne, Waschbecken oder sogar der Toilette, die alle einen Hauch von Romantik verströmen.

Die Reihe besteht aus leichten und einzigartigen Stücken mit Ausführungen, die das Badezimmer zu einer Hommage an die Belle Époque werden lassen. Die Modelle verströmen Eleganz, Geschichte und Romantik. Elemente, bei denen jede Kurve eine Rolle spielt.

badkollektion-antic-lignage Die Kollektion Antic Lignage

Werden einem klassischen Badezimmer die Armaturen in der Ausführung mit gebürstetem Gold aus der neuen Kollektion Lignage hinzugefügt, ist das Ergebnis einfach erhaben. Die besondere Oberflächenbearbeitung hebt den Industriestil in seiner Einfachheit und Eleganz hervor und rundet ein einzigartiges Badezimmerprojekt optimal ab. 


Lignage ist eine Reise durch die Zeit - ein Erbe des Designs von Noken Porcelanosa Bathrooms.Seine Formen und Linien werden sichtbar und definieren seine Exklusivität.


badkollektion-antic-lignage Lignage-Armaturen (gebürstetes Gold)

Unser neuestes Glanzstück, ein Entwurf von Ramón Esteve, wurde mit dem iFDesign Award und dem Delta Selection der ADI Awards ausgezeichnet.


Die Ausführungen der Griffe in Chrom, Gold, Kupfer und gebürstetem Gold sind dem Industriestil der Kollektion nachempfunden und erinnern an das Wesen verschiedener Welten, die eine gemeinsame Sprache sprechen: die der Eleganz und Raffinesse. Sie versetzen den Betrachtern in die 1920er Jahre zurück, in denen der Luxus der Oberflächen mit der Schlichtheit der Formen der Lignage-Armaturen kontrastiert.

Die WCs der Kollektion Antic: erstklassiger Sitz   

Eine Neuheit der XXV Muestra Internacional PORCELANOSA Grupo sind die Toiletten und Bidets im klassischen Stil der Kollektion Antic. Das Design ist rund und rein und die Toiletten sind je nach Kundenwunsch freistehend, hängend oder am Boden befestigt und mit Abflussbecken erhältlich. Die schlichten und liebevollen Stücke der Kollektion Antic werden durch ihre klassischen Linien und Details zu klassizistischen Dekorationselementen. Ein wichtiges Ziel dieser neuen Toilettenkollektion ist Funktionalität auch in Badezimmern mit wenig Platz.

 badkollektion-antic-lignage

Die Badewanne Antic Duo: die Königin des Klassizismus

Zusammen mit der Sanitärkollektion Victorian brachte Noken Porcelanosa Bathrooms  noch ein weiteres zentrales Element für ein vollständig viktorianisches Badezimmer auf den Markt: die freistehende Badewanne Antic Duo. Hierbei handelt es sich um ein Juwel aus Gusseisen „Cast Iron“, erhältlich in den Farben Weiß, Bordeaux, Marine und Schwarz, das für entspannende Momente voller Komfort und Romantik sorgt. Dank ihrer löwenförmigen Füße mit Verchromung, vergoldet oder weiß ist sie äußerst vielfältig einsetzbar und stellt ein authentisches Meisterwerk des Badezimmerdesigns dar.

klassisches-badezimmer-antic-lignage

Eine gelungene Komposition, um das klassische Bad zu einem der einladendsten, elegantesten und schönsten Räume des Hauses werden zu lassen.