Design Joburg: die neue Bädergeneration auf Afrikas wichtigster Messe für Design und Dekoration

Vom 24. bis 26. Mai präsentiert sich das im Bereich der Badezimmerausstattung hochangesehene PORCELANOSA-Unternehmen Noken auf der Messe in Johannesburg.

Die nun zum dritten Mal stattfindende Design Joburg war von Beginn an Afrikas wichtigste Design- und Dekorationsmesse. Im Sandton Convention Centre von Johannesburg präsentieren die wichtigsten Unternehmen der Branche ihre Neuheiten im Bereich der Inneneinrichtung und bestimmen so die Trends des kommenden Jahres.     

Auch PORCELANOSAS hochangesehener Badausstatter Noken wird hier mit seinen bekanntesten Designerkollektionen und dem nachhaltigen Konzept WaterForest erneut seinen Qualitätsanspruch unterstreichen.    

Die Kollektion Tono des angesehenen britischen Architekturstudios Foster+Partners ist ein Beispiel für eine ganzheitliche und funktionale Badausstattung. Am Porcelanosa-Stand finden sich hauptsächlich Badezimmerarmaturen, Waschbecken, Badewannen und WCs, die den für das Unternehmen typischen Minimalismus der Designerbäder der nächsten Generation verkörpern. 

Der Japandi-Stil, der die Zen-Philosophie mit dem skandinavischen Stil vereint, soll mit der neuen Möbelkollektion Nature das Interesse des Fachpublikums wecken. Die Möbel aus Eichenholz bieten jede Menge Stauraum und passen perfekt zu einem Wandwaschbecken mit schlichter Linienführung. Eine wunderbare Ergänzung ist der Kabinettspiegel der Kollektion, dessen seitlich angebrachtes Fach zusätzlichen Stauraum bietet.   

Ergänzt werden der Japandi-Stil und andere trendige Dekorationsformen mit Designvorschlägen wie Armaturen in Mattschwarz. Hier gibt es beispielsweise die vielfältige Noken-Serie Round, die auch Bestandteil der nachhaltigen Kollektion WaterForest ist. Die Badezimmerarmatur Round verfügt über ein Kaltöffnungssystem, mit dem sich der Wasser- und Energieverbrauch deutlich verringern lässt und der CO2-Ausstoß reduziert wird.    

Bei den Toiletten präsentiert Noken Porcelanosa Bathrooms sein Modell Essence-C in den Maßen 56 cm oder 51 cm für kleinere Bäder. Sie sind in glänzendem Weiß oder Mattweiß erhältlich. Die kompakte Variante verfügt über die Technologie Rimless NK Clean für eine einfachere Instandhaltung und leichtere Reinigung der Schüssel.     

Zusätzlich zu den fortschrittlichen Noken-Designkonzepten präsentiert PORCELANOSA auf der Design Joburg Dekoration für ganzheitliche Innenarchitekturprojekte. Hier finden sich exklusive Lösungen für das Design kompletter Projekte mit einem Plus an Qualität und Design für alle Orte und Umgebungen. Besuchen Sie uns zwischen dem 24. und 26. Mai am Stand D22.  

Design Joburg: Rooms on view

Die in der südafrikanischen Hauptstadt abgehaltene Design Joburg Rooms on view  ist eine international angesehene Designmesse, auf der die neuesten Trends der Bereiche Design und Dekoration präsentiert werden. Jedes Jahr besuchen qualitätsbewusste Kunden, Architekten, Designer, Entwickler und multinationale Unternehmen die Messe. 2019 wird sie durch Persönlichkeiten wie Michael Anastassiades oder Yinka Ilori zu einem ganz besonderen Event.