Das Beste aus 2018: ein Jahr der Innovationen im Badezimmerdesign und ein verbesserter Service für Firmenkunden

Für Noken Porcelanosa Bathrooms endet ein Jahr voller Neuheiten im Bereich der Badezimmerausstattung, deren Design, Technologie und Funktionalität für noch mehr Lebensqualität sorgen.

Zum Jahresende ist es nun Zeit, die wichtigsten Ereignisse des Jahres 2018 noch einmal Revue passieren zu lassen. Der weltweit geschätzte Badausstatter Noken Porcelanosa Bathrooms strebt auch weiterhin nach einer Verbesserung bei Produktqualität und Service für Firmenkunden. Auch in diesem Jahr präsentierte das Unternehmen seine Neuheiten wieder auf wichtigen Messen wie der 25. Muestra Internacional oder der Cersaie. Zudem arbeitet Noken unermüdlich an der Verbesserung einer persönlichen und allumfassenden Betreuung seiner Firmenkunden, welche Vorteile genießen und währen des gesamten Prozesses beraten und begleitet werden sollen.      

Nokens Neuheiten im Badezimmerbereich: Funktionalität und Komfort im Alltag 

Mit seiner stetigen Forschung und Weiterentwicklung arbeitet Noken an einer Verbesserung des alltäglichen Lebens. Das Unternehmen bietet exklusive und elegante, jedoch gleichzeitig auch funktionale, Badezimmerausstattung. Auf der 25. Muestra Internacional wurden so revolutionäre Kollektionen wie die modularen und äußerst widerstandsfähigen Ablagen Project Tech oder die neuen Elektrovorrichtungen für Handtuchtrockner vorgestellt. Als Alternativen für ein ganz persönliches Badezimmerdesign präsentierte Noken die Kollektionen Nature und Essence-C und erweiterte seine Designerkollektionen wie Vitae von Zaha Hadid und Tono von Foster+Partners um neue Elemente.     

Auf der Cersaie wurde die neue Armaturenkollektion Lignage von Ramón Esteve vorgestellt, deren Premium-Design perfekt zu klassisch-modernen Badezimmern passt. Auf der Messe Bologna präsentierte das Unternehmen die Ablagen Oxo aus XTone und neue Duschköpfe passend zum Wellness-Bereich mit Whirlpools, der auf der Muestra Internacional zu sehen war.   

lo-mejor-2018

lo-mejor-2018

 

Stetige Weiterbildung für Firmenkunden

2018 verbesserte Noken sein Weiterbildungsangebot für Firmenkunden. In diesem Jahr informierten sich Installateure, Techniker und andere Kunden aus aller Welt im Noken-Showroom Vila-real und ließen sich im Seminarraum zu unseren Produkten beraten. Zudem besuchte das Noken-Vertriebsteam im vergangenen Jahr verschiedene Architekturbüros und Innenausstatter. Hier soll durch Informationen zur Technologie und den Besonderheiten der Noken-Produkte die Grundlage für eine Zusammenarbeit geschaffen werden.  

 

lo-mejor-2018

 

Verstärkte Präsenz bei Fachmessen für die Hotel- und Gastronomiebranche

2018 war Noken auf mehreren Fachmessen für die Hotel- und Gastronomiebranche in Spanien und anderen europäischen Ländern vertreten. Auf Hotelmessen wie der Interihotel Barcelona oder der Equiphotel Paris präsentierte sich Noken mit seinem hochwertigen und exklusiven Design als herausragender Badezimmerausstatter für Hotels und Contract-Projekte. Auf diesen internationalen Messen konnte Noken neue Kontakte knüpfen und seinen fortschrittlichen Kundenservice Noken Professional Assistance mit seinen vielen Vorteilen vorstellen.

 

 

Weitere Meilensteine 2018

Ein weiterer Meilenstein war für Noken 2018 die Beteiligung an aufsehenerregenden Projekten wie exklusiven Wohnungen, Hotels und Restaurants, bei denen das Noken-Design nun für maximalen Komfort und Entspannung im Badezimmer sorgt.    

Wie auch bereits in den vergangenen Jahren wurden Nokens Designerkollektionen wieder mit internationalen Auszeichnungen gewürdigt. So wurde beispielsweise Vitae im vergangenen April bei der Mosbuild Russland zur besten Badezimmerkollektion gekürt.     

Ein weiterer Meilenstein im Jahr 2018 war der Beginn der Erweiterungsarbeiten für den Showroom und die Büroräume. Hierbei wird die Ausstellungsfläche des Unternehmens um fast 2.000 qm erweitert und zusätzlicher Raum für Forschung und Entwicklung und den Kundenservice geschaffen.   

 

lo-mejor-2018

 

2019: das Jahr der Effizienz

Die 26. Muestra Internacional stellt für PORCELANOSA den Beginn eines Jahres dar, in dem man sich hauptsächlich auf Effizienz konzentrieren möchte.  Bei der Sinneserfahrung Water Forest soll der Kunde die Bedeutung eines effizienteren Umgangs mit den natürlichen Ressourcen durch eine wasser- und energiesparende Badezimmerausstattung erkennen.  

Der Kampf für die Nachhaltigkeit ist ein weiteres der sorgsam umgesetzten Details in der Arbeit von Noken. Wichtig sind hier eine umfassende Qualitätskontrolle im Fertigungsprozess               und eine sorgsame Auswahl der Rohmaterialien.   

Wir machen den Unterschied. Wir streben nach PERFEKTION.  

Artikel ähnliche