Weltwassertag: Öko-optimiertes Design zur Einsparung von Noken

Kategorie: Aktualiät
Datum: 21 mar 2018

Trinkwasser ist eine knappe Ressource. Obwohl 71% der Erdoberfläche von diesem Element bedeckt ist, sind nur 3% süß und der größte Teil davon ist in den Polen und Berggipfeln eingefroren.  

Es wird geschätzt, dass nur 0,001% des Wassers der Erde trinkbar ist und diese Menge jedes Jahr aufgrund der menschlichen Tätigkeiten geringer wird.

Das "saubere Wasser und sanitäre Einrichtungen" ist eines der Hauptziele innerhalb des Projekts der "nachhaltigen Entwicklungsziele" der ONU und der 22. März ist das gewählte Datum, um dieses Problem, das jeden betrifft, sichtbar zu machen. Der Weltwassertag steht unter dem Motto "Die Menschheit braucht Wasser".

Noken Erfahrungen

Noken, die auf Badausstattung spezialisierte Marke der Porcelanosa Group, beschäftigt sich mit der Gestaltung von Toiletten, Badewannen, Duschen, Wasserhähnen, Spülbecken und Zubehörteilen, die dem Benutzer ein Höchstmaß an Genuss und Entspannung im Badezimmer bieten. Sie achten auf die Funktionalität und kümmern sich um kleine Details.

 

World-Water-Day-Noken

 

Verantwortung und Effizienz in allen Phasen

In einem solchen Kontext wird deutlich, dass die Pflege und Bewahrung dieser unerlässlichen Ressource für unser tägliches Leben keine Option, sondern eine Pflicht ist.

Der Ecotech-Bereich von Noken ist der Nachhaltigkeit verpflichtet und arbeitet kontinuierlich daran, die größtmögliche Effizienz in Bezug auf verantwortungsvollen Konsum und andere Umweltaspekte zu erreichen.  Mit dem Ziel, einen nachhaltigen Prozess in allen Gründungsphasen aufrechtzuerhalten, ist Ökodesign der Schlüssel zur Herstellung effizienter Produkte, die umweltfreundlich sind.

Die Produktionsanlagen sind für die Wiederverwendung und Optimierung des Wasserverbrauchs ausgelegt (Einsparung von bis zu 70% bei der Herstellung von Toiletten), viele der Produkte wurden bereits mit dem Ziel entwickelt, den Wasserverbrauch für den Endverbraucher zu reduzieren und bietet auch die Möglichkeit, den Verbrauch mit Durchflussreduzierern, sowohl in Wasserhähnen als auch in Duschen, zu reduzieren.

Einige der innovativen Technologien, die Noken in ihre Designs integriert hat, sind: Kaltwasserhähne; um beim Energieverbrauch zu sparen, die ECO-Patrone; ein Stufengriff in 2-Stufen-Hähnen, mit dem bis zu 50% gespart werden kann, Air ECO; es enthält spezielle Düsen, die zwischen 6 und 12 Liter pro Minute den Wasserverbrauch in der Dusche reduzieren; ECO STOP-Taste, die den Wasserfluss auf 0 reduziert, wenn der Griff in die Mitte seines Hubs oder ECO-Abflusses, Zisterne System, mit doppelter Abgabe von Wasservolumen um 25% im Vergleich zu einem traditionellen Mechanismus spart.

 

World-Water-Day-Noken

 

Tägliche Ausgaben

Es liegt in der Hand jedes Einzelnen, diese für das Leben so begrenzte und lebensnotwendige Ressource verantwortungsbewusst zu nutzen.

  • Ersetzen Sie die alten Sanitäranlagen durch neue und optimierte Designstücke, die aufgrund ihres Designs bereits Einsparungen erzielen, wie z. B. Noken Badezimmerstücke.
  • Durchflussmengenregler installieren.
  • Schließen Sie den Hahn, wenn er nicht benutzt wird.
  •  Altöl recyceln und nicht in den Abfluss werfen, um eine Verunreinigung durch Wasser zu vermeiden.
  • Leckagen reparieren und Tropfen vermeiden.

 

World-Water-Day-Noken

 

All die ganzen kleinen Maßnahmen können ausgeführt werden und die Gesamtsumme, die sich daraus ergibt,  kann zu einer mehr als notwendige Rettung für den Planeten führen.

 

Infografia_world-water-day-EN