Drawing Boards. Die Eleganz und Zweckmäßigkeit Nokens in einem Haus in der ländlichen Umgebung Schottlands

Kategorie: Aktualiät
Datum: 18 nov 2015

Durch die Kombination aus der Nutzung architektonischer Pläne und attraktiver Bilder, finden die Drawing Boards, wegen derer wir uns in dieses elegante Haus auf dem schottischen Lande begeben haben, erstmals Verwendung. Bei der Badausstattung dieses zweistöckigen Wohnhauses in Falkirk, im Herzen Schottlands, vertraute man auf die besten Produkte Nokens. Diese Firma der PORCELANOSA Group verleiht diesem anspruchsvollen Wohnprojekt die Qualität, Exklusivität und die Zweckmäßigkeit ihrer Badausstattungsprodukte.

Die Eigentümer und deren Anforderungen

David Drummond erbte dieses Haus, in das er mit seiner Frau und seiner neugeborenen Tochter einziehen möchte. Die Bäder des Hauses müssen vorher jedoch renoviert werden, weshalb der Eigentümer sich dazu entschied der PORCELANOSA Group diese Renovierung anzuvertrauen. Da das Badezimmer des Erdgeschosses weniger genutzt werden wird, sollte das Hauptaugenmerk bei der Renovierung auf das Badezimmer des ersten Stockwerkes gelegt werden.

Das Projekt

Um der Natürlichkeit der ländlichen Landschaften der ehemaligen schottischen Grafschaft Stirling, mit seinen exquisiten, aus anderen Epochen stammenden Häusern, treu zu bleiben, setzte man bei der Inneneinrichtung der Bäder dieses vornehmen Hauses, das auf halber Strecke zwischen Edinburgh und Glasgow liegt, auf eine Zusammenführung mehrerer Stile: Klassisch und elegant aber zugleich auch modern und städtisch. In diesem Haus gibt es zwei Badezimmer: eines mit Dusche im Erdgeschoss, sowie ein vollausgestattetes im ersten Stock.

First and Ground Floor Shower Room Plano Noken Bathroom equipment

Ground Floor Shower Room. Zweckmäßigkeit trotz geringer Größe

Bei unserem Rundgang durch dieses einzigartige Wohnhaus in Falkirk gelangen wir zum Badezimmer des Erdgeschosses, einem Raum mit kompakten Elementen, dessen höchste Priorität die Zweckmäßigkeit sein sollte. Da es sich hierbei um ein relativ kleines Badezimmer handelt, eignet sich hier ein Wand-WC hervorragend, beispielsweise das Wand-WC Architekt. Da bei diesem Modell von allem abgesehen wurde was nicht nötig ist, passt es gut in kleine Bäder und ist zudem leicht zu reinigen.

Auf der anderen Seite des Raumes befindet sich nun der Duschbereich, der dank verschiedenen Produkten der Urban-Kollektion und der Kopfbrause Neptune Slim Rondo eine schnelle und angenehme Dusche ermöglicht. Die Bad Accesoires in Chrom aus der Nantes-Kollektion und der Heizkörper aus der NK Logic-Kollektion sind ideal für ein reibungsloses Funktionieren des Badezimmers und geben ihm den letzten Schliff.

Ground Floor Shower Room

First Floor Bathroom. Eleganz und Geräumigkeit

Das Bad im ersten Stockwerk ist das Hauptbadezimmer des Wohnhauses und somit herrschaftlicher und eleganter. Das wichtigste Element dieses großen Badezimmers ist die freistehende Badewanne Conic mit mittigem Ablauf. Auch in diesem Bad setzte man auf das Wand-WC der Architect-Kollektion, sowie auf die luxuriösen Bad Accesoires der Nantes-Kollektion. Der Heizkörper hingegen stammt aus der Inox-Kollektion und bietet sowohl Funktionalität, als auch Technologie.

First and Ground Floor Shower Room Plano Noken Bathroom equipment 4

Designed by: Emma Gilvear, PORCELANOSA Scotland