Cersaie 2017: Duschwannen Project. Vorreiter Keramik

Kategorie: Aktualiät
Datum: 29 sep 2017

Mit der neuen Duschwannenserie Project, die der Badausstatter Noken auf der diesjährigen Messe in Bologna vorstellte, kommt Funktionalität in die Dusche.

Die Duschwannen Project bestehen aus hochwertiger Keramik Noken Ceramic®, und ihr breites Sortiment ermöglicht  eine praktische, funktionelle und für viele Stile geeignete Kollektion.

Das Produkt ist somit eigentlich für jeden Raum geeignet. Das weiße Modell ist dank des reinen und hellen Effekts ideal für kleine Badezimmer, die es optisch größer erscheinen lässt.

Gleichermaßen eignet sich Project auch für minimalistische Räume, in denen es hauptsächlich um Zweckmäßigkeit geht, da Details wie der integrierte Stöpsel für ein Plus an Ästhetik und Design sorgen und hier eine absolut einheitliche Oberfläche entsteht.

Keramik als Vorreiter mit Noken Keramik®: Keine Kratzer, Schutz vor Bakterien und rutschsicher

Diese Kollektion punktet mit ihrer besonders geringen Dicke, die auf ein Minimum reduziert wurde. Dies liegt an der Pressung bei 1250º Grad, der die Keramik bei der Verarbeitung unterzogen wurde. Zusammensetzung, Eigenschaften und die erhöhte Widerstandsfähigkeit gegen Chemikalien garantieren ihre Sauberkeit. Zudem ist diese Duschwanne beständig gegen Kratzer und verfügt über Bakterienschutz und Rutschfestigkeit – drei entscheidende Aspekte für den Einsatz im Alltag.

Ebenfalls wichtig zu erwähnen ist, dass Noken diese Duschwannen in einer Vielzahl von Maßen anbietet. Die Maße reichen von 90 x 90 bis 140 x 90 Zentimeter. So lässt sich ungeachtet der Maße und des für die Dusche verfügbaren Raumes eine Duschwanne Project finden.

Entdecken Sie die neue Kollektion Project am Stand des Unternehmens PORCELANOSA, Halle 26, Stand A296 B198 – A288 B293.