Wir entdecken Zaha Hadid und ihre Vision über die Qualität des Desings

04/03/2015
arquitecta Zaha Hadid Noken

Die In Bagdad (Irak) geborene Zaha Hadid hat die britische Hauptstadt gewählt um ihr eigenes Architekturbüro in 1979 zu eröffnen, nachdem sie Architektur an der  Architectural Association School  in London studierte. Gleichzeitig arbeitete die englisch-irakische Staatsangehörige Architektin als Dozentin in der gleichen Institution in den 80 Jahren.

Im laufende ihrer Karriere, hat Zaha Hadid einige der renommierten Auszeichnungen erhalten, wie der  European Union Prize for Contemporary Architecture (2003) oder der Praemium Imperiale (2009), außerdem ist sie die erste Frau die mit den Pritzker-Preis in 2004 ausgezeichnet wurde, welcher mit dem Architektur Nobelpreis vergleichbar ist.

Das Architekturbüro “Zaha Hadid Architects” ist weltweit für ihre dynamischen und innovativen Projekte bekannt, die auf den Zusammehang zwischen Desing, Landschaft und der Topographie setzt, um so jedes Gebäude in seiner Umbegung zu integrieren. Dafür, nimmt “Zaha Hadid Architects” das Experimentieren und die Anwendung der neuesten Technologie zu nutzen.

Das MAXXI: Kunstmuseum des 21. Jahrhunder in Rom (Italien), das Zentralgebäude des  BMW-Werkes in Leipzig, und das Guangzhou Opera House, in  Guangzhou (China), sind einige der eindrucksvollsten Gebäude der integrierten Vision des Architekturbüros. Zusätzlich, haben ihre Beiträge in der angewandten Design Forschung ihr erlaubt mit zahlreichen Künstler, Designer und mit Ingenieuren in verschiedenen Projekte zusammenzuarbeiten.

Eine Führung durch die Zahin Hadid Galerie in Lodon mit Frau Hadid, zeigt uns gleich, das es im “Zaha Hadid Architects” nicht nur um Gebäude und Innenräume geht, sonder auch eine bemerkenswerte Liste an erstaunlichen Designobjekten, oder sollten wir sie eher Skulpturen oder Kreationen nennen, die viele Branchen aus den Bereich Mode zu Autos und Möbel führt.  Zaha Hadid gilt als eine der innovativsten Architekten des 21. Jahrhundert, mit einer anziehenden Sprache der zeitgenössischen Architektur, aber wie gestaltet man eine neue Sprache für Produktdesign?

Ein genauerer Einblick mit Frau Hadid:

-Auf der unteren Etage bewundern wir Schmuck, Schuhe, Geschirr und viele andere schöne Gegenstände… Welches dieser Produkte war, bis heute, die größte Herausforderung?

Die Herausforderung ist es formale, techinische and materielle Innovation anzuwenden, um so anregende und inspirierende neue Stücke zu gestalten. Dies gilt für jedes Produktdesign. Produkte zu gestalten ist für uns von großer Bedeutung. Diese Zusammenarbeit inspiriert unsere Kreativität und ermöglicht uns unsere Ideen in einer anderen Skala und durch verschiedene Medien zum Ausdruck zu bringen.Wir sehen es als Teil eines kontinuierlichen Prozesses der Designuntersuchung.  Es ist ein zweiseitiger Prozess, denn wir wenden unsere Architektonsicheforschung für diese Designs an, aber wir lernen auch viel über den Prozess und die  Materialien der anderen Branchen.

Wie hängen die Architektur und das Produktdesing zusammen? Ist Produktdesign das Äquivalent der Micro Architektur?

In Bezug auf die Form,  alle unsere Projekte – Architektur, Mode und Möbel- interessieren mich gleichermaßen; und alle Entwürfe stammen aus ähnlichen Prinzipien. Alle Projekte sind irgenwie mit einander verbunden. Die Idee für ein Gebäude, Möbel oder für Mode, kann gleich schnell kommen, aber dort ist ein großer Unterschied zwischen Lösungsprozess und der Verwirklichung jedes Desings. Natürlich,  gibt es viele Unterschiede zwischen Möbeldesing, Architektur und Kunst – in dieser Disziplin gibt es viele Kreuzungen. Es geht aber nicht um Konkorrenz, sondern um Zusammenarbeit und wie diese verschiedenen Verfahren und Prozesse jedem beitragen. Eines der aufregendsten Dinge des Produktdesigns sind die fortschrittlichen Technologien die für die Entwicklung und Herstellung verwendet werden- der Produktionsprozess zwischen Idee und Ergebnis ist so viel schneller als für die Architektur. Dieser schnellere Zeitrahmen führt zu bessere Experimentmöglichkeiten – wir haben auch die Möglichkeit, reale Prototypen, sehr schnell zu erstellen, was uns eine sofortige Bewertung und Überarbeitung des Designs ermöglicht. Diese bessere Experimentiermöglichkeiten tragen sicherlich dazu bei die Designs zu Perfektionieren.

- Was ist die Definition des Begriffs “Design-Qualität” für “Zaha Hadid Architects”?

Die Form des Gebäudes oder des Produktes ist nicht das einzige was uns interessiert. Für jedes Projekt versuchen wir immer sein Zweck zu interpretieren. Wir sind immer auf der Suche nach neuen und besseren Formen wie die Menschen dieses Gebäude oder das Produkt verwenden werden.

-Welche Tendenz glauben Sie, haben einen besonderes starken Einfluss auf die Gestaltung in der heutigen Zeit? Was für Produkte würde “Zaha Hadid Architects” eines Tages entwerfen?

Ich bin immer, auf den nächsten Schritt, neugierig – auf das nächste große Projekt- und unsere Entwürfe wenden die neuesten Entwicklungen in Design und der Herstellungstechnologien an.  Diese Brachen werden immer mehr hochrangigere Werkzeuge und Materialien entwickeln. Es besteht ein starkes Wechselverhältnis, wobei unsere avantgarden Designs  die Entwicklung von neuen Design-Technologien, Bautechniken und Materialien fördert – und diese neuen Entwicklungen, wiederum, inspirieren uns die Designentwicklung immer weiter voranzutreiben. Großes wird aus dieser Arbeitsmethode geschaffen!

Unsere Entwürfe für Produkte sind ausgezeichnete Gelegenheiten um neue Möglichkeiten durch bedeutende technologische Fortschritte im dreidimensionalen Software Design zu entwickeln und zu erforschen,  sowie auch die Gewinnung der modernsten Herstellungsfähigkeiten, wie der 3D-Druck und die CNC (Computer Numerical Control) Fräsmaschinen. Dies ermöglicht den digitalen Modellen, die am Computer entwickelt wurden, direkt auf einen 3D-Drucker oder CNC-Fräsmaschine in nahezu jedem Material zu produzieren.

 

Kommentare (0)
Hinterlasse eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>